Schläth  Bocholt
innovativer Wohnungsbau · Bausachverständiger

Baubegleitung · innovativer Wohnungsbau

Leider entstehen bei mehr als 95% der Neu- und Umbauten Mängel!
Sie als Bauherr aber haben ein gesetzlich verbrieftes Recht auf die Übergabe
eines mängelfreien Hauses.

 

Als Baubegleiter kontrolliere und überprüfe ich die Bauleistungen, so dass
Mängel entweder vermieden oder frühzeitig erkannt und von den
verantwortlichen Firmen beseitigt werden. Auch der Bauablauf und die damit
verbundenen Zahlungen sollten rechtzeitig kontrolliert werden, damit Fristen
eingehalten und Überzahlungen vermieden werden können.

Vorsicht - viele Bauträger und Generalunternehmer schränken die Rechte ihrer
Kunden ein, daher beginnt eine gute Baubegleitung immer bereits vor der
Vertragsunterzeichnung!

 

Vorsicht ist auch geboten bei ungenauen Bau- und Ausstattungsbeschreibungen,
die später Mehrkosten verursachen und vor allem bei Zahlungsplänen, die nicht
dem jeweiligen Bautenstand entsprechen.

 

Die Baubegleitung beinhaltet:


Was kostet eine Baubegleitung?

Die Kosten für eine Baubegleitung richten sich nach der Projektgröße.

Während der Bauphase sind mindestens 2-3 Baustellenbesuche sinnvoll, besser
wären 5-7 Baubegehungen, bei Abnahmen und Problembauten mehr.
Bitte rechnen Sie je Ortsbesichtigung mit ca. 1-2 Stunden zzgl. An- und Abfahrt.

Pauschalpreisvereinbaren sind auf Anfrage möglich

Dachkonstruktion Hauseck Hausansicht